KASIMIR meets KAROLINE von Ödön von Hòrvath 02.-04. JULI 20:00 Arenabühne am Kempelenpark

10.06.2021 13:02

Kasimir: Soll das eventuell heissen dass wir eventuell nicht mehr zueinander passen....Karoline: Eventuell 

 Kasimir meets Karoline, Horvaths Klassiker über die Liebe die nicht mehr aufhört?

Kasimir und Karoline, ein Paar das vieles durchlebt an einem Abend an dem für Kasimir die Existenzgrundlage, und somit auch seine Liebe verlorengeht? Wohin werden sie getrieben im Karussell Oktoberfest?

Karoline selbstsicher und dennoch orientierungslos zwischen Kasimir und Frau Schürtzinger, treibend,  auf der Suche nach ihrem Ich, einem Neubeginn oder doch zurück zu vertrauten Gefilden? Junge Menschen, die sich, aufgrund der eigenen und gesellschaftlichen Unsicherheit, Orientierungslosigkeit aus den Augen verlieren, einander wieder begegnen und nach dem eigenen Stück Glück suchen, in welcher alles anders kommt, als gedacht.

Obwohl sie immer noch Gefühle füreinander haben, verbieten ihnen Stolz und Resignation, zueinander zurückzufinden.

Horváth erzählt von menschlicher Unvollkommenheit und dem Wunsch nach Sicherheit, in einer, von Unsicherheit geprägten Zeit und macht sein „Volksstück“ somit zu dem was es ist:

Ein Stück sozialkritische Zeitgeschichte, erschreckend aktuell, immer noch!!

REGIE: Rita Dummer

PRODUKTION Das SchauSpielWerk 

ASSISTENZ: Katrin Rabensteiner

MIT: Johanna-Sophia Köberl, Jonathan Arden, Camilla Kreil, Sarah Erich, Bernadette Rosteck, Monica Rütgen, Nicole Ohrner, Martina Mihainovic und Katrin Rabensteiner;

KARTEN: 15;-/10;- erm. Studenten, Sozial Benachteiligte

RESERVIERUNG: office@schau-spiel.at; SMS 0699/1094 1084 

fb.me/e/1vrHAznKb

mit Name Email oder Telefon  CORONA bedingt

WANN: 02.-04. JULI 20:00 - 21:30

ORT: ARENABÜHNE AM KEMPELEMPARK, Eingang Kempelenstrasse/ Quellenstrasse 2c, 1110 Wien

FACEBOOK Veranstaltung

 

Kontakt

www.das-schauspielwerk.at; www.schau-spiel.at Semperstr. 19/3
1180 Wien - Probenraum
Myrthengasse 20/10
1070 Wien - Büro
office@schau-spiel.at