IMPRESSARIO VON SMYRNA von Carlo Goldoni 18.-22. MAI VHS ERLAA

10.06.2021 13:02

VENEDIG - Arbeitslosigkeit und Dumpingpreise ist Alltag im Sänger und Schauspielerbuisiness. Wie gerufen taucht ein reicher Geschäftsmann Ali aus Smyrna auf, er soll in seiner Heimatstadt eine Oper gründen und deswegen talentierte Stimmkünstler suchen. Gräfin Lasca, selbsternannte Förderin der schönen Künste, bietet einigen arbeitslosen Sängerinnen und Sängern an, sie mit dem Fremden bekannt zu machen, und auch Agentin Nibio ist sofort zur Stelle als sie das große Geld wittert. Drei Sopranistinnen, zwei Tenöre, ja sogar ein Theaterdichter sollen für einen gut bezahlten Job im Ausland vermittelt werden. Wer verkauft sich am besten? Wer wirkt am sympathischsten? Wer bekommt das Engagement ins sagenumwobene Smyrna? Ein Wettbewerb von Selbstdarstellung, Intrigen und Zickenterror beginnt…Ali hat gar keine Ahnung von Oper. Der geheimnisvolle Geschäftsmann wollte nur mal die Branche wechseln. Als der Konkurrenzkampf der »Stars« auf dem Höhepunkt ist, nimmt die Komödie eine überraschende Wendung.
VHS ERLAA
Putzendoplergasse 4, 1230 Wien
Karten 17;-/ 12: erm.
Karten_RES. :office@schau-spiel.at//
REGIE Rita Dummer
PRODUKTION Das SchauSpielWerk
ASSISTENZ Stephanie Frühwirt
21.+22.05.: MIT: Kathi Heyse, Elli Kurija, Simone Gugerbauer, Seda Wiener, Constantin Gibel, Susanne Gstöttner, Nora Noll, Sophie Meier, Marlene Werner, Dominik Suppan, Lukas Köhler, Thomas Reichsöllner,
19.+20. 05.: MIT.: Dagmar Csaicsich, Sonja Köber, Katrin Baidinger, Katharina Kollreider, Lucia Bellapianta, Michaela Stadlmann, Martin Pawlik, Stefan Podingbauer, Bjarne Köhler, Alexei Karpenko; fb.me/e/4jaa7Sw7D

Weniger anzeigen

 

Kontakt

www.das-schauspielwerk.at; www.schau-spiel.at Semperstr. 19/3
1180 Wien - Probenraum
Myrthengasse 20/10
1070 Wien - Büro
office@schau-spiel.at