TRILOGIE REWRITE YOUR FUTURE ***WENDY! peter pans suche***IN EINEM LAND OHNE***DIE ROTE ZORA Koproduktion WUK Kinderkultur/ Das SchauSpielWerk

09.04.2021 10:20
 
TERMINE

Mi 05.05.2021 bis Fr 07.05.2021

PREIS

€ 15,00 Erwachsene zzgl. VVK Gebühr
€ 10,00 Jugend
€ 6,00 für Schulklassen p.P.
 

ORT

Projektraum

KINDER,  THEATER
14+

IN EINEM LAND OHNE

VON RAOUL EISELE
TERMINE UNGEWISS
 

IN EINEM LAND OHNE – erzählt von Einsamkeit, Isolation und der Entmenschlichung; von den Schwierigkeiten des Lebens in einer Ausnahmesituation, in der selbst eine Umarmung, in der selbst eine kurze Berührung der Haut schon zur Panik führt. Das Stück erzählt von der Erschwernis, das Vertrauen in die Menschheit, seinem Gegenüber aufrecht zu erhalten, und sucht in dieser Ungewissheit, dieser ansteigenden Paranoia nach dem auslösenden Momentum, das zu all dem führte.

In einem Land wie heute, gibt es keine Konstante mehr, in einem Land ohne Worte, fehlt uns der rote Faden – man sucht nach Halt, um in dieser Suche kläglich zu scheitern, ertrinkt in der Akzeptanz des nichts-tun-Könnens und wartet auf jedes kleinste Wagnis, das sich einem bietet, um schließlich herauszufinden, welchen Konsequenzen diese Wagnisse, die man eingegangen war, mit sich bringen, für einen selbst bedeuten.

DAS SCHAUSPIELWERK / JUGEND

Das SchauSpielWerk ist ein ambitioniertes Jugendensemble, das mit großer Leidenschaft Klassiker der Theaterliteratur und zeitgenössische Kinder- und Jugendstücke umsetzt. Sein besonderes Merkmal ist die Zwei- oder Dreifachbesetzungen der Hauptfiguren. Unter der Trilogie REWRITE YOUR FUTURE entstehen 2021 die Produktionen PETER PAN *DIE ROTE ZORA*IN EINEM LAND OHNE.

Regie: Rita Dummer  

Bühne: Alex Gahr  

Regieassistenz: Raoul Eisele  

Kostüme: Joseph Köberl   

Darsteller_innen:

BUNDESKANZLERIN: Catharina Chwojka  

ERZÄHLERIN / BILDUNGSMINISTERIN: Emily Bleyer  

ERZÄHLERIN / F.: Lea Frischherz  

ERZÄHLERIN / WIRTSCHAFTSMINISTERIN: Theresa Kogler GESUNDHEITSMINISTERIN / JUGENDLICHE: Rosa Zant  

JUGENDLICHER / GEISTIGER BEISTAND: Tobias Lendl  

JUGENDLICHE / AUSSENMINISTERIN: Lena Marth  

JUGENDLICHE / INNENMINISTERIN: Melanie Weber  

L. / BELLO: Dorian Kuhn  

K. / KULTURMINISTERIN: Lydia Lyssova  

Eine Koproduktion von Das SchauSpielWerk/Rita Dummer mit WUK KinderKultur

 
TERMINE

So 09.05.2021 bis
Di 11.05.2021

PREIS

€ 12,00 Erwachsene zzgl. VVK Gebühr
€ 9,00 Jugend
 

ORT

Hofbühne, WUK Hof

KINDER,  THEATER
10+

DIE ROTE ZORA

VON KURT HELD - FASSUNG THOMAS BIRKMEIER
TERMINE UNGEWISS
 

Zora, geflüchtet aus Eritrea, ohne Eltern, ohne Heimat, strandet in einem Land, das sie nicht haben will. Ihr droht die Abschiebung, aber stark und mutig wie sie ist, schart sie andere Jugendliche um sich – im Original alles junge Männer, hier alles Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, von der Gesellschaft im Stich gelassen. Branca, die zweite Protagonistin, im Original auch ein Junge, schließt sich der Bande an. Zora verliebt sich in Branca und gemeinsam kämpfen sie für eine gerechtere Welt. Unterstützt werden sie von dem Außenseiter Goran, er setzt sich für ihr Schicksal ein und gemeinsam kämpfen sie ums Überleben mit Zivilcourage gegen Vorurteile und Ungerechtigkeiten.

Hochaktuell zeigt uns das Stück, wie die Gesellschaft mit Asylanten, Flüchtlingen und Randgruppen umgeht. Ins Heute versetzt, als starkes Frauenstück, nicht nur die Protagonistin Zora ist die einsame Kämpferin umgeben von Männern, hier kämpft eine Mädchenbande, denn junge Frauen brauchen starke Frauen als Vorbilder, jenseits der klassischen Kinder und Jugendliteratur, die leider immer noch meist Männer und Jungs die Helden spielen lässt und Frauen und junge Mädchen oft einzig als Liebende, Leidende und Mitstreiterinnen auftreten lässt. Hier werden die Rollen radikal vertauscht, die jungen Frauen werden zu Kämpferinnen, die nicht nur gut oder böse sind, sondern wie das Leben - vielfältig. Erzählt wird von Korruption und Gewissenlosigkeit, aber auch von Zivilcourage und vom Kampf gegen Vorurteile um `Fremden` eine Seinsberechtigung zu geben.

DAS SCHAUSPIELWERK / TEENS

Das SchauSpielWerk ist ein ambitioniertes Jugendensemble, das mit großer Leidenschaft Klassiker der Theaterliteratur und zeitgenössische Kinder- und Jugendstücke umsetzt. Sein besonderes Merkmal ist die Zwei- oder Dreifachbesetzungen der Hauptfiguren. Unter der Trilogie REWRITE YOUR FUTURE entstehen 2021 die Produktionen WENDY! *DIE ROTE ZORA*IN EINEM LAND OHNE.

Regie: Rita Dummer

Bühne: Lena Krautgartner / Hannah Stach

Regieassistenz: Amina Hassan

Kostüme: Das SchauSpielWerk

Darsteller_innen:

BRANCA: Luisa Frischherz
BANDE
ZORA: Amara Eleisomon
DURA: Klara Pötzelberger
NICOLA: Elisa Rechberger
PAULA: Carla McDermott
GYMNASIASTEN
ZLATA Erzählerin: Emma Fetz
JUNGE KARAMAN, MARIJA, ERZÄHLERIN: Anouk Salmi
JUNGE IVEKOVIC, STOYANA: Amaya Yerovi Raymond
JUNGE MAKULIN, MAGDA, ERZÄHLERIN: Iris Rath
STEPJA, ELENA, PASTORIN, ERZÄHLERIN: Mia Möbius
BÜRGERINNEN
BÜRGERMEISTER, ERZÄHLER: Fabian Ziegler
KARAMAN - Chefin der Fischereigenossenschaft: Freia Wallentin
KATA, BEGOVIC: Hannah Jasek
GORIAN - Fischer: Raphael Gajdusek
RADIC - Fischereibesitzerin: Sarah Fröhlich
 

Eine Koproduktion von Das SchauSpielWerk/Rita Dummer mit WUK Kinderkultur

DIE ROTE ZORA

WENDY!

Schauspiel Rita Dummer_Peter Pan_2021_WUK_(c)Raoul Eisele
 
TERMINE

So 16.05.2021 bis
Di 18.05.2021

PREIS

€ 12,00 Erwachsene zzgl. VVK Gebühr
€ 9,00 Jugend
 

ORT

Hofbühne, WUK Hof

KINDER,  THEATER
8+

WENDY!

VON J. BARRIE - FASSUNG RITA DUMMER
TERMINE UNGEWISS
 

Peter Pan: Die Geschichte von dem Jungen, der nicht erwachsen werden will. Wendy und Peter – an der Schwelle vom Kind zur Pubertät - werden von 2 Paaren gespielt: einem kindlichen und einem schon pubertierenden Paar. Wendy fliegt mit Peter ins Nimmerland, sie ist die Mutige, die sich auf Neues einlässt, aber Peter stürzt sich lieber in Abenteuer und vergisst - aus Angst vor Emotionen. Die beiden erleben Abenteuer und langsame Annäherungen, verlieben sich - aber Peter Pan, der kleine Junge, siegt und verdrängt Peter der älter werden will. Und Wendy geht zurück, will zur jungen Frau werden aber eben doch in der realen Welt. Bereichert durch das Abenteuer Liebe kehrt sie zurück.

DAS SCHAUSPIELWERK / KIDS

Das SchauSpielWerk ist ein ambitioniertes Jugendensemble, das mit großer Leidenschaft Klassiker der Theaterliteratur und zeitgenössische Kinder- und Jugendstücke umsetzt. Sein besonderes Merkmal ist die Zwei- oder Dreifachbesetzungen der Hauptfiguren. Unter der Trilogie REWRITE YOUR FUTURE entstehen 2021 die Produktionen WENDY! *DIE ROTE ZORA*IN EINEM LAND OHNE.

Regie: Rita Dummer

Bühne: Lena Krautgartner / Hannah Stach

Regieassistenz: Amina Hassan

Stückfassung: Rita Dummer

Kostüme: Joseph Köberl

Darsteller_innen:

WENDY: Kalina Ranic- Dimoski / Isabell Manndorff
PETER PAN: Benni Hoch / Moritz Hufnagl
CAPTAINE HAKEN: Korina Tokic
SMY: Gwendoline Tyrner
KLINGKLANG, TIGERLILLY : Lisa Csengedi
VERLORENE KINDER: Emma Frömel, Leni Kaiser, Annelie Schmid
 

Eine Koproduktion von Das SchauSpielWerk/Rita Dummer mit WUK Kinderkultur 

 

Kontakt

www.das-schauspielwerk.at; www.schau-spiel.at Semperstr. 19/3
1180 Wien - Probenraum
Myrthengasse 20/10
1070 Wien - Büro
office@schau-spiel.at